10 Tages-Reise Futaleufu

Lass dich von uns auf den besten Lines durch die mächtigen Rapids des Futaleufus guiden und genieße die traumhafte Landschaft.

OrtPucon, Rio Fuy, Rio Gol Gol, Rio Petrohue, Rio Futaleufu

Schwierigkeitsgrad – WW Klasse III-IV

Alter – 18+ oder 14-17-Jährige mit einem Elternteil 

Fitness – gut

Erfahrung – WW III-IV

Maximale Anzahl pro Lehrer – 1:3

 

Gesamtdauer des Ausflugs – 10 Tage

Dauer der Aktivität – 8 Tage

Saison – September bis April

Gestellte Ausrüstung – Kajak, Paddel, Transport, Zelt, Essen, Übernachtungen

Sie benötigen zusätzlich – Handtuch, Wechselkleidung, Bikini/Badehose, Schlafsack, Isomatte 

 

2.400 Euro pro Person

 

Beschreibung der Aktivität –  Diese Reise ist bestens geeignet für Kajaker mit Erfahrung. Ihr müsst keine Profis sein, aber die Reise ist für Kajaker ausgelegt, die Wildwasser Klasse II bis IV paddeln. Hauptziel ist der Futaleufu, der als ein Muss für jeden echten Kajaker gilt. Mit dieser Tour erlebst du traumhaftes Wildwasser in malerischer patagonischer Umgebung. Unsere Guides kennen den Fluss sehr gut und leiten dich auf den besten und sichersten Lines durch die verschiedenen Stromschnellen der verschiedenen Etappen. Wir starten die Reise in Pucon und arbeiten uns von hier aus Stück für Stück Richtung Süden vor. Auf dem Weg erkunden wir noch ein paar andere Flüsse. Auf dem Programm stehen der Fluss Fuy sowie der Fluss Gol Gol und/oder Petrohue.  

 

Beschreibung des AusflugsNach eurer Ankunft in Temuco, holen wir euch dort vom Flughafen ab und bringen euch nach Pucon. Hier verbringt ihr die erste Nacht in Palguín (ca. 30 Kilometer entfernt von Pucon) in einer Hütte mitten im Grünen – auf der einen Seite ein Berg, auf der anderen Seite der schöne Fluss Palguin mit seinen vielen Wasserfällen. Nach einer hoffentlich entspannten Nacht wird am zweiten Tag ausgiebig gefrühstückt, bevor ihr anschließend nach Pucon gefahren werdet, wo ihr euren Guide kennenlernt. Bevor ihr Richtung Futaleufu aufbrecht, werden Kajaks und Paddel ausgesucht und erst einmal in einem der umliegenden Flüsse getestet. 

 

 

Danach verbringt ihr noch einmal eine Nacht in Palguín. Anschließend geht es zum Rio Fuy, wo ihr nach dem Kajaken campen werdet. Am nächsten Tag stehen die Flüsse Gol Gol und/oder Petrohue auf dem Programm. Auch danach ist noch einmal eine Nacht im Camping angesagt. Schließlich geht es mit der Fähre nach Chaitén von wo aus ihr euch dann weiter zu eurem Hauptziel – Futaleufu – aufmacht. Hier verbringt ihr nun vier Tage und erkundet dabei mit – und auch ein wenig ohne Kajak – die Gegend. Die Nächte verbringt ihr hier in gemütlichen Hütten.

Während der gesamten Reise werdet ihr von einem international erfahrenen Guide und einem Assistenten begleitet, die euch nicht nur im Fluss guiden, sondern euch auch sehr viel über die chilenische Kultur, sowie Flora und Fauna erklären können.

 

 

Other people Looked At

DT1

Half Day Family Float

Short on time and not ready to hit the rapids yet. Enjoy the beautiful scenery and the clear waters of the Liucura river in just a morning or an afternoon. ​

IMG_0609

Double Kayak

Share a kayak with one of our specialized instructors and head straight to the most intense rapids we got.

DSC04245

Kayak School

Hit your first rapids, learn basic techniques and develop skills. All in a full day around the beautiful rivers of Pucón